Langlebigkeit

Die Implementierung unseres Tools in Ihrem Unternehmen ist auf Langfristigkeit angelegt. Laut Arbeitsschutzgesetz muss die psychische Belastung immer wieder geprüft und dokumentiert werden. Wenn Sie unser Tool einmal für Ihre Zwecke eingerichtet haben, können Sie es entweder dauerhaft aufstellen oder einzelne Zeitabschnitte auswählen, in denen Sie die psychische Belastung abfragen wollen, etwa an besonders stressigen Tagen wie z. B. im Einzelhandel vor Weihnachten oder an Wochenenden. Wenn Sie das Gerät nur in einzelnen Zeitabschnitten zur Erfassung dieser Daten nutzen wollen, gibt es in den eigentlichen Leerlaufphasen weitere sehr profitable Möglichkeiten für Sie. Dazu beraten wir Sie gern.

Scroll to Top