Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung 4.0

GBU neu gedacht – Ihr Weg in und für die Zukunft.

Die Arbeitswelt 4.0 stellt Unternehmen jeder Größe vor die immense Herausforderung, jede Ihrer Abteilungen und alle Abläufe an die damit verbundenen dynamischen und ständigen Veränderungen anzupassen und mit zu gehen. Mitgehen heißt aber noch lange nicht mit dem Strom schwimmen. Mitgehen heißt in diesem Fall, auf dem aktuellsten Stand zu sein und immer wieder sein Unternehmen und sich selbst fortwährend weiterzuentwickeln, anzupassen und neu zu erfinden. Innovation ist hier unbedingt notwendig. Die Gefährdungsbeurteilung der psychischen Belastung jedoch ist für viele Unternehmer und Arbeitgeber noch neu, geschweige denn digitale Lösungen dazu. Genau hier setzen wir an, denken das Thema der Arbeit 4.0 weiter und bieten frische Ideen zum Thema GBU 4.0 – der Gefährdungsbeurteilung der psychischen Belastung digital. Fast alle Abläufe in einem Unternehmen werden mittlerweile mit digitalen Lösungen vereinfacht aufgezeichnet, dargestellt, und an alle Verantwortlichen kommuniziert. Die logische Folge daraus ist, auch die Beurteilung der Gefährdung Ihrer Mitarbeiter für eine psychische Belastung an ihrem jeweiligen Arbeitsplatz auf digitalem Wege wahrzunehmen – denn Ihre Mitarbeiter sind ein noch viel wichtigerer und grundlegenderer Faktor für den langfristigen Erfolg Ihres Unternehmens als Ihre Produkte es sind. Handeln Sie effizient und nutzen Sie auch für die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung digitale Lösungen.

Wir bieten Ihnen professionelle und zuverlässige Unterstützung – sowohl menschlich als auch technisch. Unsere Hardware und die dazugehörige Software unterstützen Sie in Ihrem Vorhaben genau so zuverlässig wie wir es tun. Von der Ist-Analyse bis hin zu regelmäßigen Evaluationen und darüber hinaus begleiten wir Sie.

Mit einer individuellen Beratung und unserem flexiblen und variablen Screening-System bieten wir keine standardisierten Lösungen an. Sondern genau den Weg, der speziell zu Ihnen und Ihren Mitarbeitern passt. Ihre Human Resources- bzw. Personal-Abteilung kann sich somit in Zukunft auf Fakten, Daten und digitale Outputs stützen, um Prozesse zu verändern und neue zu entwickeln. Es können Maßnahmen, möglicher Diskussionsbedarf sowie Hindernisse und neue Ressourcen daraus abgeleitet werden.

Reichweitenstarke Präventionskonzepte für Arbeit 4.0

Vorsorge erspart Ihnen teure Nachsorge in Form von etwa hoher Mitarbeiterfluktuation oder Krankenstände. Kümmern Sie sich bereits jetzt um die zukünftige Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens auf einem vielumkämpften, digitalisierten Markt.

Messbare Erfolge durch kennzahlengestütztes Screening-System

Mit unserer aufeinander abgestimmten Soft- und Hardware generieren Sie auf lange Sicht wertvolle Kennzahlen, an denen Sie Ihre Maßnahmen und deren Wirkung stets nachvollziehen können.

Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit und Arbeitgeberbindung

Ihre Mitarbeiter sind die wichtigste Ressource Ihres Unternehmens. Gesunde Mitarbeiter, die sich in Ihrem Betrieb wohlfühlen, sind produktiver und engagierter. Damit erhöhen Sie auch die Leistungsfähigkeit insgesamt.

Unser Tool eröffnet Ihnen zahlreiche neue Wege für die Zukunft

Durch die digitale Unterstützung haben Sie immer den Überblick und können in Ihrer Human-Resources-Abteilung langfristige und zukunftsorientierte Strategien planen, umsetzen und überprüfen.

Scroll to Top