Expe

Die Entwicklung von Führungskräften, Teams und einzelnen Mitarbeitern sollte gut vorbereitet sein. Dazu muss man wissen, welche Aufgaben die jeweiligen Personen in einer Organisation haben und welche Kompetenzen, Fähigkeiten und Fertigkeiten sie mitbringen. Nur so gewährleisten Sie eine optimale Job-Person-Passung, die Ihre Mitarbeiter zu Höchstleistung motiviert und Ihnen wirtschaftlich beste Voraussetzungen schafft.

Der Bereich Personalentwicklung umfasst dabei folgende Bereiche:

  • Personalauswahl
  • Personalqualifikation
  • Personalplanung

Es geht hier um die Entwicklung der Persönlichkeit, der Fähigkeiten und Fertigkeiten in Kombination mit der Entwicklung der gesamten unternehmerischen Kraft. Wir stoßen gemeinsam mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern gezielt solche Entwicklungen an und geben konkrete Empfehlungen für passende Entwicklungsschritte.

Unsere ausführliche persönliche Rückmeldung hilft Ihnen und allen Teilnehmern, die eigene Entwicklung selbstmotiviert in die Hand zu nehmen.

Unser Netzwerk aus externen Beratern versteht diese als längerfristig angelegten, organisationsumfassenden Entwicklungs- und Veränderungsprozess von Unternehmen und den dort arbeitenden Menschen.

In erster Linie zielt Organisationsentwicklung darauf ab, ein Unternehmen/eine Organisation effektiver zu machen. Verfolgt werden sollte dabei immer ein ganzheitlicher Ansatz, der sowohl die Betroffenen, als auch die Prozesse, Strukturen und Objekte, die im oder mit dem Unternehmen zu tun haben, einbezieht.

Ein Unternehmen in der heutigen Zeit profitiert nicht nur von guten Produkten, sondern immer auch von den dazugehörigen Menschen, die für das Unternehmen tätig sind. Das heißt, dass neben Effektivität auch immer die Humanisierung der Arbeit betrachtet werden muss, wenn es um die Entwicklung und Optimierung einer Organisation geht.

Läuft die Organisation an einigen Stellen nicht richtig, kann es schnell zu Stress und psychischen Belastungen der Mitarbeiter kommen.

Bei der Organisationsentwicklung ist nicht allein die Definition des Ziels oder der Zielfindungsprozess entscheidend, sondern immer auch der Weg dorthin. Heißt: Wie komme ich an dieses Ziel und welche Schritte sind notwendig, um das festgelegte Ziel zu erreichen?

Folgende Schritte helfen uns bei der Organisationsentwicklung:

Erfassung der Situation

Die Ist-Situation zu erfassen ist der erste Schritt, den wir mit Ihnen gehen. Durch Beobachtung, Sichtung von Material und unter Einsatz erster Analysemethoden werden alle vorab genannten Themengebiete analysiert, bewertet und es werden Prioritäten gesetzt. Um die Situation adäquat erfassen zu können, werden verschiedene Verfahren zur Anwendung kommen, wie Fragebögen, Interviews oder Seminare bzw. Trainings.

Planung und Prozessbeginn

Die in der Analyse festgestellten Probleme stellen eine Divergenz des Ist- vom Soll-Zustands dar. In diesem Schritt werden alle darauf abgerichteten Ziele und Prioritäten für den Prozess festgelegt. Dabei kommen verschiedene Methoden zum Einsatz, wie Kreativmethoden des Brainstorming oder Qualitätszirkel. Wichtig ist, dass bei der Erarbeitung und Entwicklung von Lösungsvorschlägen jeder Betroffene beteiligt ist. Werden die Umsetzungsschritte gemeinsam ausgearbeitet und geplant, steigt die Wahrscheinlichkeit enorm, dass diese auch umgesetzt, langfristig etabliert und eingehalten werden.

Auswertung

Die Veränderungen sollten festgestellt, dokumentiert und beurteilt werden. Diese Beurteilung muss sich selbstverständlich nach den angestrebten, vorher definierten Zielen richten. Hierzu bieten wir Ihnen besondere Methoden der Datenerfassung.

Bei einem Team handelt es sich immer um einen Zusammenschluss verschiedener Menschen und Persönlichkeiten, die gemeinsam ein Problem bearbeiten, eine Lösung suchen oder ein festgelegtes Ziel erreichen möchten.

Dabei ist die Teamarbeit stets eine notwendige Voraussetzung für langfristigen unternehmerischen Erfolg. Einer der häufigsten Fehler bei der Durchführung von Projekten liegt in der falschen Aufteilung der Kompetenzen und Persönlichkeiten innerhalb eines Teams. Wir zeigen Ihnen die optimale Passung zwischen Persönlichkeit und Fähigkeiten der Teammitglieder, um so das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. An dieser Stelle müssen sich Führungskräfte und Mitarbeiter gleichermaßen um persönliches Engagement bemühen, Reibungsverluste vermeiden und gemeinsames Wissen teilen.

Wir führen Teamanalysen bestehender Teams durch, indem wir systematisch analysieren, wie die Teammitglieder untereinander agieren und welche Rollen diese innerhalb des Teams einnehmen. So lassen sich Schritte der Teamoptimierung zielgerichtet einleiten.

Wir unterstützen Sie bei der Implementierung eines neuen Teams inklusive deren Zusammensetzung und Struktur. Wir bringen Persönlichkeiten zusammen, die sich gemeinsam zu Höchstleistung anspornen. Reibung und Differenzen sind dabei keinesfalls per se als negativ zu werten, sondern können auch der Boden für neue Ideen und Strategien sein.

Wir schulen Ihre Mitarbeiter in allen Fragen rund um das Thema Team und zeigen ihnen, wie sie Teambesprechungen führen, wie sie Rollen untereinander aufteilen. Wir schaffen Akzeptanz und Werthaltung und bieten auch Konflikttrainings an.

Bei all diesen Dingen stehen wir Ihnen immer beratend zur Seite. Gerne unterstützen wir Sie auch aktiv bei der Durchführung von Teambesprechungen, Moderatoraufgaben oder bei der Teamzusammenstellung.

Wichtig ist, dass es uns immer um die Sicherung der Qualität eines Teams, einer Abteilung oder einer Gruppe geht. Sprich: Um die Optimierung des Klimas, der Struktur, der Dynamik und der Leistung im Team!

Scroll to Top