Entwicklung

Die Gefährdungsbeurteilung der psychischen Belastung bietet Entwicklungschancen! Wir haben erkannt, dass die Pflicht zur Kür gemacht werden muss und Sie die Umsetzung der Vorschrift im Gesetz für sich ausnutzen können und sollten. Wenn Sie das bisher noch nicht gemacht haben, lesen Sie sich bei uns in das Thema ein und stellen sich die Möglichkeiten vor, die sich aus der Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung betriebswirtschaftlich und personell für Sie ergeben könnten. Und denken Sie darüber hinaus, denn externe Berater sind auch dazu nötig, um den Blick von außerhalb des Betriebes zu gewährleisten. Derjenige, der von oben auf das Meer blickt, sieht mehr, als derjenige, der in demselben Meer schwimmt und sich umsieht.

Scroll to Top