Beratung

Gefährdungsbeurteilung der psychischen Belastung - Beratungskompetenzen unseres Netzwerkes

Der Bedarf an qualifizierten Fachkräften, die diese Potenziale für die Unternehmen erschließen ist schon heute groß und wird in den kommenden Jahren weiter wachsen. Die Zielsetzung unserer Beratung besteht darin, Mitarbeitern , die über entsprechende Berufserfahrung verfügen, eine Qualifizierungskette anzubieten, welche ihnen eine höhere lebenslange Berufsfähigkeit und ein größeres betriebliches Einsatzspektrum ermöglicht.

Hierbei schaffen unsere Berater durch gezielte Beratung im Bereich Gefährdungsbeurteilung Vorteile für Arbeitgeber, die Möglichkeiten neue Nachfragemärkte für Arbeitnehmer zu erschließen und vorhandene personelle Ressourcen effektiver einzusetzen.

Der GBU-Prozess

Der Prozess zur Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung am Arbeitsplatz

Mit der Entscheidung, die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung als nachhaltigen Prozess im Unternehmen zu implementieren, ergeben sich zahlreiche Chancen, Arbeitsstrukturen und Arbeitsbedingungen nachhaltig und zielorientiert zu verbessern …
Hier geht‘s zum GBU-Prozess

Unsere Methode

Unsere Methode zur Beurteilung psychischer Belastung am Arbeitsplatz

Hier geht‘s zur Methode

Kosten, Nutzen, Förderprogramme

Kosten, Nutzen und Förderprogramme für die Durchführung einer psychischen Belastung am Arbeitsplatz

Hier geht's ums Geld
Scroll to Top